Thursday, 8 August 2013

Finally - let's rebuild Festsaal Kreuzberg!

Since Festsaal Kreuzberg burnt down on 20 July, all I have been waiting for has been a note on how I can actively help to bring it back to life. It may be selfish but I just cannot imagine life in Berlin without Festsaal. Being a Kreuzberg resident myself, as well as having come to love the people who operate Festsaal, probably adds to the emotional attachement I feel with the place. But I think I am speaking objectively when I say that the loss of Festsaal is a tremendous loss for Berlin.

So I got very joyful when Festsaal posted the following statement on their website today. It is in German, so to summarise for you in English: 

1) There will be a benefit concert evening at Postbahnhof on 23 August. Your presence is requested. Details will follow in one of our previews nearer the time but, really, who and what is playing is totally beside the point. Just show up to celebrate and support.

2) An account you can donate money to has been set up: Verein für Demokratische Kultur e.V. (BLZ 100 205 00 Acc # 321 96 01). These donations will be used to set up a charity for the reconstruction of Festsaal Kreuzberg. Once this has been set up, you can join the charity as a supporting member and receive all information first-hand.

I say, let's do it!


From Festsaal:
"Nach dem Brand am 20.07. ist es zur Zeit noch ungewiss ob die Gebäudestruktur das Feuer so unbeschadet überstanden hat, dass dort in absehbarer Zeit wieder ein Veranstaltungsort entstehen kann. Die Vielfältigkeit unseres Programms repräsentiert Kultur in Kreuzberg und Berlin. Wir wollen keine Lücke entstehen lassen und an der alten oder an anderer Stelle die vielfältige Programmstruktur fortzusetzen. Um daran arbeiten zu können, brauchen wir eure UNterstützung.
We want your Money
Der Wiederaufbau wird Zeit und Geld kosten soviel ist sicher. Er wird nur durch vielfältige Unterstützung möglich sein. Momentan gibt es zwei Möglichkeiten, uns zu unterstützen:
1.) Am 23.08. findet die große Festsaal Kreuzberg Soli Party im Postbahnhof statt. Kauft Euch Vorverkaufskarten und kommt zu dieser Veranstaltung! Das Programm kündigen wir ab morgen auf unseren Webseiten an.
2.) Spendet uns Geld! Das geht über das Treuhandkonto des Vereins für Demokratische Kultur e.V. (BLZ 100 205 00 Konto 321 96 01) unter dem Verwendungszweck „Festsaal“ Spenden für den in der Gründung befindlichen Förderverein Festsaal Kreuzberg Kultur e.V. eingezahlt werden. In diesem Verein könnt Ihr in Zukunft Fördermitglied werden, um alle Infos zum Wiederaufbau aus erster hand zu erfahren.”

No comments:

Post a comment